Stellendetails

Graduation:
Oberarzt
Schulbildung:
Medizinstudium
Arbeitszeit:
Vollzeit
Offene Stellen:
1
Gehalt:
Negotiable

Oberarzt (m/w) Anästhesie - NRW

* This job opening has been viewed 24672 times « Suchergebnisse
Stellenbeschreibung

Wir suchen für ein akademisches Lehrkrankenhaus im Bundesland Nordrhein-Westfalen

einen Oberarzt (m/w) für die Anästhesie.

Das Klinikum verfügt über mehr als 20 Kliniken und über 3 Instituten mit mehr als 780 Betten. Diese bieten renommierte Spezialisten für fast jede Erkrankung, von der breiten Grund- und Regelversorgung bis hin zu medizinischen Schwerpunktzentren für

  • Herz-/Kreislauf- & Gefäßerkrankungen (Kardiovaskuläres Zentrum)
  • Kinder & Geburt (Perinatalzentrum)
  • Onkologische Erkrankungen (Gastroenterologie, Viszeralchirurgie, Gynäkologie, Urologie, Palliativ- & Schmerzmedizin, Hämatologie & Onkologie inkl. Brust- und Darmzentrum)
  • Komplexerkrankungen des Alters (Geriatrie, Neurologie, Psychiatrie)
  • Spezielle Chirurgie (Unfallchirurgie inkl. neurochirurgischer Kompetenz)
  • Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin

Über 1.599 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen ca. 28.500 stationäre und 50.000 ambulante Patienten pro Jahr. Als Akademisches Lehrkrankenhaus behandelt die Klinik die Patienten nach neuesten medizinischen Erkenntnissen.

 

Als zentrale Einrichtung ist die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin am Klinikum für die gesamte anästhesiologische Versorgung aller Fachbereiche im Hause zuständig. Es werden Patienten der Fachbereiche Allgemein-, Viszeral- und Minimalinvasive Chirurgie, Gefäßchirurgie, Unfall-Chirurgie, Kardiologie, Pädiatrie, sowie Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Neurochirurgie, HNO und Urologie anästhesiologisch betreut. Zudem verfügt die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin über insgesamt mehr als 16 Intensivpflegebetten an zwei Standorten. In einem der Standorte verfügt die Abteilung zudem über 7 Schmerztherapiebetten.

Weiterbildungsermächtigungen:

Der gesamtverantwortliche Chefarzt der Anästhesie und Intensivmedizin am Klinikum, verfügt über Weiterbildungsermächtigungen von 48 Monaten im Bereich der Anästhesiologie und 12 Monaten in der Intensivmedizin. Darüber hinaus ist er für 6 Monate ermächtigt im Bereich der Notfallmedizin weiterzubilden. Der Chefarzt an einem der anderen Standorte, verfügt über Weiterbildungsermächtigungen von 36 Monaten im Bereich der Anästhesiologie, 12 Monaten im Bereich der Intensivmedizin und ebenfalls 12 Monaten in der speziellen Schmerztherapie.

Das Haus wünscht sich von Ihnen:

  • Teamgeist und den Willen in einem interdisziplinären Team zu arbeiten
  • Engagement und Verantwortungsbewusstsein
  • Sie sind eine menschlich-empathische Persönlichkeit, die kommunikativ und offen im Umgang mit Patienten und Klinikpersonal ist

Ihre Perspektive:

  • Ein interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre
  • Eine strukturierte Einarbeitung
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten mit finanzieller Unterstützung
  • Arbeit in einem vernünftigen Dienstzeitmodell
  • Leistungsgerechte Vergütung und Sozialleistungen nach AVR-C.

 

Aktenzeichen A2044


Job keywords/tags:  Anästhesie , Oberarzt , Oberarzt Anästhesie , Nordrhein-Westfalen , NRW