Stellendetails

Graduation:
Oberarzt
Schulbildung:
Medizinstudium
Arbeitszeit:
Vollzeit
Offene Stellen:
1
Gehalt:
Negotiable

Oberarzt (m/w) Gynäkologie und Geburtshilfe - NRW

* This job opening has been viewed 32811 times « Suchergebnisse
Stellenbeschreibung

Wir suchen für ein Krankenhaus im Bundesland Nordrhein-Westfalen

einen Oberarzt (m/w) für den Fachbereich Gynäkologie und Geburtshilfe.

Das Krankenhaus mit über 265 Betten vereint die Fachabteilungen Gynäkologie und Geburtshilfe, Kinderheilkunde, Innere Medizin und Kardiologie sowie Geriatrie.

Die Frauenklinik am Krankenhaus umfasst über 59 Betten, darunter über 16 geburtshilfliche Betten und über 40 gynäkologische Betten. Die Operationsfrequenz beträgt über 2.498 Operationen pro Jahr. Die Frauenklinik ist anerkannter OP-Standort des kooperativen Brustzentrums. Jährlich werden über 148 Mammakarzinom-Erkrankungen diagnostiziert und operiert. Neben der gynäkologischen Onkologie (radikalchirurgische Eingriffe). Bilden die Urogynäkologie und die Descensuschirurgie einen weiteren Schwerpunkt des Klinikspektrums. Ein eigener urodynamischer Messplatz ist vorhanden. Die Geburtenzahlen bewegen sich jährlich zwischen über 898 und über 998 Geburten. Die umfassende perinatale Betreuung wird durch eine pränatalmedizinische Abteolung, DEGUM Stufe II, ergänzt. Zusammen mit der Kinderklinik erfüllt die Frauenklinik die Andorderungen eines pänatalen Zentrums Level I.

Ihnen wird unter der Leitung des versierten Chefarztes die Möglichkeit zur fachlichen Weiterentwicklung in einem Team im Aufwind und guter Arbeitsatmosphäre geboten. Hierzu bringen Sie viel Eigenmotivation und Engagement mit. Die volle Weiterbildungsermächtigung zum  Facharzt  für Gynäkologie  und  Geburtshilfe sowie für die  Schwerpunktbezeichnung „Spezielle Geburtshilfe und Pränatalmedizin“ liegen vor.

Die  Vergütung  erfolgt  nach dem Tarif der Diakonie Ärzte-BAT-KF zuzüglich der im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.

Aktenzeichen A1716 


Job keywords/tags:  Oberarzt , Gynäkologie und Geburtshilfe , Gynäkologie , Frauenheilkunde , NRW , Nordrhein-Westfalen